Ausschreibung ‚Music-Slam’

für Jugendensembles

Beim Landes-Musik-Festival 2019 will die Landesmusikjugend den Jugendensembles ihrer Mitgliedsverbände die Möglichkeit eines musikalischen Wettstreits in Form eines ‚Music-Slams’ ermöglichen. Dieser ‚Music-Slam’ ist angelegt an einen Poetry-Slam-Wettbewerb und sieht eine musikalische Begegnung verschiedener Ensembles in den Kategorien Popmusik, volkstümlich und experimentell vor. Teilnehmende Ensembles sollen in diesen Kategorien in drei Runden mit selbst gewählten Titeln ihr musikalisches Können zeigen; performative Elemente können die Darbietung unterstützen. Das Publikum fungiert dabei als Jury und wird ein Gewinner-Ensemble bestimmen, auf welches attraktive Preise warten. Im Vordergrund sollen vor allem der Begegnungscharakter und der Spaß am Musizieren stehen. Im Finale des ‚Music-Slam’ werden deshalb alle Ensembles gemeinsam musizieren.

Interessierte Ensembles können sich mit einer kurzen Ton- oder Videoaufnahme bis zum 28.02.2019 unter info@landesmusikjugend-bw.de bewerben. Aus diesem Ton- oder Videoausschnitt soll hervorgehen, weshalb das Ensemble am ‚Music-Slam’ teilnehmen möchte.
Aus den Bewerbungen werden dann vier Ensembles unterschiedlichen Typs (Chor/Instrumental) ausgewählt, die sich in Schorndorf dem musikalischen Wettstreit stellen.

Ansprechpartner für musikalische Rückfragen sind: Holger Frank Heimsch (info@s-chorjugend.de /Vokalensembles) und Jakob Scherzinger (scherzinger@blasmusikverbaende.de /Instrumentalensembles).

FAQ zum #musicslam

#Music-Slam – was ist das?

Der #Music-Slam ist die musikalische Variante eines Poetry-Slams. Entgegen dem Poetry-Slam treten beim Music-Slam allerdings keine Texter, sondern musikalische Gruppierungen gegeneinander an.

Wo und wann findet der #Music-Slam statt?

Am 29. Juni 2019 beim Landesmusikfestival in Schorndorf.

Was muss ich können, um am #Music-Slam teilnehmen zu können?

Du solltest ein junges Ensemble (Chor oder Orchester) haben, das motiviert ist, sich dem #Music-Slam zu stellen.

Wie läuft der #Musik-Slam ab?

Die teilnehmenden Ensembles treten live in 3 Kategorien gegeneinander an (Popmusik, volkstümlich, experimentell). Jedes Ensemble bringt in jeder Kategorie einen Beitrag auf die Bühne. Per Applaus wird für einen Sieger in jeder Kategorie gevotet. Im Finale treten dann alle Ensembles mit einem gemeinsamen Stück auf.

Welche Stücke sollen gespielt oder gesungen werden?

Hier ist eure Kreativität gefragt. Alles, was ihr mit den Wettbewerbskategorien in Verbindung bringt, können zur Aufführung gebracht werden. Die Hauptsache ist, dass es dem Publikum gefällt. Ihr könnt eure musikalischen Beiträge auch gerne durch weitere Elemente wie Tanz, Bodypercussion, Bewegung, Improvisation, Texte etc. unterstützen. Jeder Beitrag in einer Kategorie sollte allerdings 5 Minuten nicht wesentlich überschreiten.

Wie kann ich mich anmelden?

Mit einem kleinen Video oder einer Tonaufnahme könnt ihr euch um die Teilnahme am #Musik-Slam bewerben. Das kann eine originelle Sprachnachricht sein oder ein Ausschnitt aus einer Probe. Auch hier ist bereits Kreativität gefragt. Schickt die Datei dazu einfach an info@landesmusikjugend-bw.de

Wo finde ich weitere Informationen?

Die Ausschreibung findest du unter https://www.landesmusikfestival.de/musicslam.html

Bei Fragen kannst du dich an  Holger Frank Heimsch (info@s-chorjugend.de /Vokalensembles) oder Jakob Scherzinger (scherzinger@blasmusikverbaende.de /Instrumentalensembles)